Foodsharing

Schnippelparty

Lebensmittel verdienen mehr Wertschätzung. Bei der Produktion verbrauchen sie große Flächen und viele Ressourcen. Trotzdem werfen wir lt. einer Studie des WWF weltweit 1/3 aller Lebensmittel weg. Die Gründe sind vielfältig. Aber eines steht fest: Lebensmittel gehören nicht in die Tonne! Es gibt viele tolle Beispiele, wie dem Problem begegnet werden kann: Schnippelpartys, Abstoppeln von Feldern, Containern (Vorsicht: Illegal! Infos über das Containern) oder ganz klassisch Foodsharing durch Foodsaver!

Interessiert Dich das Thema? Unser Verein hat am 3. März 2022 dazu eine erste sehr gut besuchte Info-Veranstaltung durchgeführt. Wir wollen mit dem Foodsharing-Netzwerk  kooperieren und endlich auch im Kreis Steinburg Lebensmittel retten! Melde Dich bei uns oder registriere Dich direkt auf der Seite vom Foodsharing-Netzwerk.