"Einmal ohne, bitte"

„Einmal ohne, bitte.“ Dies soll der neue Leitspruch beim unverpackten Einkauf im Kreis Steinburg werden. Unser Verein ist eine Kooperation mit dem Projekt „Einmal ohne, bitte“ eines gemeinnützigen Vereins aus München eingegangen. Gemeinsam werden wir den unverpackten Einkauf mit eigenem Behältnis zum Standard machen! Dafür gilt es, Lebensmittelhändler vor Ort von der Idee zu begeistern und sie zu motivieren, mitzumachen. Wir leisten Aufklärungsarbeit, bieten Infomaterial und stehen mit Rat und Tat zur Seite – sowohl für Geschäftsinhaber als auch für Kund*innen. Der ständige Austausch mit der Lebensmittelkontrolle des Kreises gehört selbstverständlich ebenso dazu.

Im Januar 2022 sind wir mit den ersten 15 Partnergeschäften gestartet. Du findest Sie im Internet auf dieser Karte. Begleitet wurde der Start mit einer Kooperationsvereinbarung mit der Stadt Itzehoe. Wir freuen uns, die Stadt Itzehoe in dieser Beziehung an unserer Seite zu haben!

Weitere Infos erhältst Du auf der Homepage von „Einmal ohne, bitte“ oder durch Kontaktaufnahme zu uns.