Wertstoffhöfe

Auf den Wertstoffhöfen im Kreis Steinburg wird viel Abfall angeliefert – STOPP! Wirklich Abfall? Viele der abgegebenen Dinge sind noch nutzbar! Das zeigt der Nachbarkreis RD-ECK mit seiner Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWR). Zur Abfallvermeidung werden intakte oder reparable Stücke aus den Anlieferungen aussortiert. Diese werden über Vereine auf Flohmärkten verkauft, und die Erlöse fließen den Vereinen zu.

Außerdem betreibt die AWR ein Gebrauchtwarenkaufhaus sowie eine Reparaturwerkstatt für jedermann. Schüler*innen wird das Reparieren durch eine Mobile Werkstatt näher gebracht und es gibt zahlreiche Upcycling-Tipps auf der Homepage. Mehr dazu hier (Link https://www.awr.de/) in der Rubrik „Engagement“.

Unser Verein setze sich dafür ein, dass wir dieses Konzept zur Abfallvermeidung auch in unserem schönen Kreis umsetzen. Wir haben angeregt, die AWR in den Umweltschutzausschuss des Kreises einzuladen, um das Konzept vorzustellen. Dazu kam es im Dezember 2021. Der Vortrag schlug ein wie eine Bombe!

Jetzt liegt der Ball bei der Politik. Wir werden alles daran setzen, dass diese Win-Win-Situation für Mensch und Umwelt nicht ungenutzt gelassen wird.